FuWaTe – 3 Sportarten in einer

von Vanisa & Natalie

Fußball, Volleyball oder Squash spielen? Wie wäre es, wenn man alle diese drei Sportarten auf einmal spielt? Fuwate die neue Trendsportart, die alle diese drei Sportarten verbindet. Diese Sportart wurde erst 2013 als Sportart anerkannt, wurde aber schon 1999 in einer Fabrikhalle in Hannover von einer Gruppe Studenten erfunden. Das Feld beim Fuwate ist 10m x 5m x 3,60m groß und wird in der Mitte von einem 1,75m hohem Netz abgetrennt. Wenn man aber gerade nicht so einen Raum hat, aber es trotzdem spielen möchte, kann man sich auch ein Spielfeld selber „bauen“. Außerdem gelten für diese Sportart folgende Regeln:

Fuwate
(Foto: Fuwate.de)

Wenn ihr jetzt Lust habt, mal Fuwate auszuprobieren und das mit richtigen Profis zu spielen, kann man sich auf www.fuwate.de anmelden (Die Trainingszeiten sind: Dienstags 17:30 Uhr und jede zweite Woche um 17:30 Uhr). Die Trainingshalle ist jedoch in Hannover, also ziemlich weit von uns entfernt. Vielleicht probiert aber auch euer Sportlehrer das Spiel mit euch im Sportunterricht aus. 😉

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: