Goethe-Basketballerinnen nehmen Kurs auf Berlin

von Greta Wietzke

Am 22. Februar heißt es ‚Daumen drücken‘ für die acht Mädchen der Basketball-Schulmannschaft des Goethe-Gymnasiums. Denn dann müssen die Spielerinnen der Geburtsjahrgänge 2006 bis 2008 Gas geben im Finale am „Alten Teichweg“ gegen die am 18. Dezember zwar bereits knapp geschlagenen, aber trotzdem starken Gegnerinnen des Walddörfer-Gymnasiums. 

Konzentrierte Vorbereitung auf das große Match – das gilt auch für Werner Oldag, den Trainer der Mannschaft, der den Basketballkurs einmal die Woche leitet.

In der Vorrunde in der eigenen Sporthalle ging es im Dezember zuerst gegen den stärksten Konkurrenten Walddörfer, der 22:21 geschlagen wurde. Dann mussten die Goethe-Basketballerinnen gegen die recht unerfahrene Schulmannschaft des Gymnasiums Osterbek antreten, die es sich aber nicht nehmen lassen wollten, ihr Glück zu versuchen. Das Match ging klar zu Gunsten des Goethe-Gymnasiums aus.

Somit erreichte unser Mädchenteam als Gruppenerster erneut das Landesfinale und muss sich auch dort behaupten, um sich für das Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia, das in Berlin stattfindet zu qualifizieren.

Die Kurzspiele, die gespielt werden, dauern jeweils zehn Minuten pro Halbzeit, also gerade mal halb so lange, wie die üblichen Basketballspiele. Das Team des Goethe-Gymnasiums besteht aus vielen wurfstarken und schnellen Spielerinnen, die alle eine gute Quote unter dem Korb haben und auf einem Level spielen. 

Am 22. Februar geht es also um alles für die Goethe-Mädchen. Dann spielen sie hoffentlich genauso souverän, um unsere Schule auch im großen Finale in Berlin würdig zu vertreten. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: