Mein Girls-Day bei den Luruper Nachrichten

von Anna Rost

Ich habe meinen Girls-Day bei den Luruper Nachrichten gemacht. Um 9 Uhr musste ich da sein.
Als erstes sind wir zu dem Lurup-Center gegangen und haben die Zeitungen abgegeben. Danach haben wir uns ein wenig umgeschaut was in unserem Stadtviertel los ist. Anschließend sind zu der Bürgermeisterin von Schenefeld gefahren, weil es dort einen Pressetermin gab. Es war sehr interessant mal dabei gewesen zu sein.
Als letztes haben wir eine Zeitungsdruckfabrik besichtigt. Die Zeitungen wurden rasend schnell gedruckt. (Das kann man sich nicht vorstellen.) Ich habe auch die langen Papierrollen gesehen, worauf dann die Zeitung gedruckt wird. Es ist erstaunlich, wie so viele Zeitungen in nur einer Zeitungsdruckfabrik gedruckt werden – an einem Tag! Die Zeitungen kamen versandfrei aus den Druckmaschinen raus. Mein Girls-Day bei den Luruper Nachrichten war sehr schön, spannend und lehrreich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: